Was bedeutet „verantwortungsvolle Kreditvergabe“?

Wir wollen sicherstellen, dass Kreditgeber:innen (also z.B. Banken) verantwortungsvoll handeln. Das bedeutet: Die Kreditgeber:innen agieren im besten Interesse ihrer Kund:innen und vergeben Kredite nur an Verbraucher:innen, die sich das auch leisten können.

Aber können die Verbraucher:innen nicht einfach selbst entscheiden, was sie brauchen und was sie sich leisten können? Auf viele trifft das zu. Im Idealfall wägen Verbraucher:innen eine Kreditentscheidung gut ab, informieren sich vorher, holen Vergleichsangebote ein, schlafen nochmal eine Nacht darüber. Mit konsequenter Finanzbildung in der Schule und flächendeckenden Beratungsangeboten kann man noch mehr Verbraucher:innen in die Lage versetzen, solche eigenverantwortlichen Entscheidungen zu fällen. Das ist richtig und gut so.

Foto von Firmbee auf Pixabay

Ganz anders sieht die Sache jedoch aus, wenn Verbraucher:innen bereits in finanziellen Schwierigkeiten stecken. Wenn die Kohle nicht bis zum Monatsende reicht oder für den Ersatz der kaputten Waschmaschine kein Geld da ist, lautet die Frage einfach nur: Wo kriege ich das Geld so schnell wie möglich her? Wer so unter Druck steht, kann oft keine freie, gut informierte und abgewogene Entscheidung mehr treffen. Einige Kreditgeber:innen nutzen die Not solcher Verbraucher:innen gezielt aus (oder nehmen es zumindest billigend in Kauf) und drehen ihnen überteuerte oder völlig ungeeignete Kreditprodukte an. Oft werden die Verbraucher:innen damit noch tiefer in finanzielle Schwierigkeiten oder sogar die Überschuldung getrieben. Damit muss Schluss sein.

Foto von Nicola Barts auf Pexels

Fazit: Um die vulnerabelsten Verbraucher:innen zuverlässig vor unverantwortlichen Geschäftspraktiken zu schützen, reichen Informationen, Transparenz und Finanzbildung allein nicht aus. Dazu müssen wir auch die Kreditgeber:innen in die Pflicht nehmen, Verantwortung für Ihre Kund:innen zu übernehmen. Die verantwortungsvolle Kreditvergabe muss für alle Anbieter:innen zur Pflicht werden – ohne Schlupflöcher. Genau dafür setze ich mich ein.

⏩ Weiterlesen: Entscheidend für die verantwortungsvolle Kreditvergabe ist eine konsequente Kreditwürdigkeitsprüfung.